230V/16A Dimmer 0-10V, 19″ Rackmontage möglich

Layout Version 3.0

Schaltplan und Stückliste

Als ich vor ein paar Jahren für eine Band die Beleuchtungstechnik betreut habe, entstanden diese Leistungsdimmer.

Sie wurden für den Einsatz mit PAR64 Scheinwerfern entwickelt und arbeiten mir einer Steuerspannung von 0 – 10 Volt für die Dimmerfunktion.

Die Leistungsdaten 230V /16A, 0-10V -> 0-100% Lichtleistung, für Ohmsche Last.

Die Platine hat Eurokarten Format (100 x 160) und kann so direkt in ein 19″ Rack eingebaut werden.

Über die 31 Polige Steckerleiste können so von der Rückseite des 19″ Racks die Versorgungsleitungen von Dimmermodul zu Dimmermodul wie ein Bus durchgeschliffen werden. Die Zuordnung der drei Phasen erfolgt durch das schließen der entsprechenden Lötbrücken auf der Unterseite des Moduls.

Die Ansteuerung der Dimmerfunktion sind acht unterschiedliche Kanäle wählbar, die über Steckbrücken auf der Oberseite des Dimmermoduls direkt ausgewählt werden können.

Das Modul besitzt zwei Spindeltrimmer, mit dem ersten, kann die Vorheizleistung des angeschlossenen Leuchtemittels eingestellt werden. Mit dem Zweiten Poti wird die Flankensteilheit der Dimmfunktion justiert.

Das Modul verfügt über zwei Feinsicherungen. Die erste sichert den Steuerspannung ab, die andere den Leistungsteil des Dimmers. Die Sicherung für den Leistungsteil des Dimmermoduls kann ebenfalls durch eine Lötbrücken auf der Unterseite gebrückt werden z.B. wenn eine externe Absicherung gewünscht wird.

 

         

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.