Schlagwort-Archive: SMART

MQTT-Smartes Garagentor

Allgemeines

Ob Sie Ihren vorhandenen Garagentorantrieb smart machen möchten oder nur einen Ersatz für eine verlorene oder defekte original Funkfernbedienung suchen, haben sie hier eine Lösung, die beides kann.

Das Modul wird einfach an den Taster Eingang des vorhandenen Garagentorantriebs angeschlossen. Hierfür stellt das Modul einen potentialfreien Relaisausgang zur Verfügung.
Ist dieser bereits mit einem Taster belegt, wird dieser Taster nun einfach mit dem Taster Eingang des Moduls verbunden. Das Modul wird praktisch zwischen Taster und Garagentorantrieb eingeschliffen.

Um das Smart Garagentor Modul mit Spannung zu versorgen, steht eine mini USB-Anschluss am Gerät zur Verfügung. Für die Spannungsversorgung genügt ein Stecker Netzteil mit 5V/500mA Gleichspannung.

Das Modul stellt neben einem 433 MHz Empfängermodul auch noch weitere Funktionen zur Verfügung. So kann es mit dem lokalen WLAN verbunden werden. Hierfür stellt es eine Access Point zur Verfügung über den mittels Webbrowser die Konfiguration für die lokale WLAN-Anbindung, die Anbindung an die BLYNK App und einen MQQT-Broker konfiguriert werden kann.

Auf dem Modul befindet sich auch ein Taster und eine LED. Über den Taster kann ebenfalls eine Vielzahl an Funktionen des Moduls programmiert bzw. ausgeführt werden.
Ist das Modul in Betrieb und wurde es entsprechend montiert, kann mittels der eingebauten Ultraschall Höhenstand Messung neben der Torstellung auch noch erkannt werden ob sich ein Fahrzeug in der Garage befindet und bei unterschiedlichem Fahrzeug höhen sogar auch noch, welches Fahrzeug sich in der Garage befindet.
Zusätzlich verfügt das Modul auch noch über eine Temperatur und Feuchte Messung.

Alle Konfigurationen und Betriebsparameter können sowohl über das Web Frontend mit einem Browser, oder wenn verfügbar über die BLYNK App oder per MQTT konfiguriert werden.


Dieser Beitrag befinet sich noch im Aufbau!

Sollten Sie interesse an diesem Projekt habe, besuchen Sie uns gerne zu einem späteren Zeitpung einfach wieder.